Mit unserem CO2-Laser bieten wir Ihnen die Möglichkeit störende gutartige Muttermale, Knötchen und Warzen schonend und möglichst narbenfrei zu beseitigen.

Vorteile des CO2-Lasers sind der sehr zielgenaue Einsatz seines Laserstrahls und seine geringe Streuwirkung.

Seine Strahlung wirkt thermisch auf das Gewebe, was zur Abtragung des Gewebes führt – ohne Nebenwirkungen auf den gesunden umgebenden Bereich.

Ein weiterer Vorteil gegenüber der traditionellen Chirurgie: der CO2-laser schneidet die Haut, ohne dass es zu Blutungen kommt. Aufgrund der Photokoagulation werden kleine Gefäße verschlossen.

Praxis Team

Dr. med. Heike Kirchhoff

Hautärztin

Dr. med. Britta Kreuels

Hautärztin

 

Melike Aksoy

Diana Herbst

Gabi Hölken

Dana Wilke

Carmen Wojtusch

Carolin Ussat

© 2020 Dr. Heike Kirchhoff